SUGARING

DIE ZEIT IST IM WANDEL,
SCHÖNHEITSIDEALE VERÄNDERN SICH

Die Zeit ist im Wandel, Schönheitsideale verändern sich. Für immer mehr Menschen gehören Haare nicht zum Bild eines gepflegten Körpers. Lästige und störende Haare sollen also weg. Aber wie?
Das Sugaring ist die Entfernung der Haare an bestimmten Körperstellen mit Sugar-Paste.

ZUR VORBEREITUNG:

– die Haare sollten mindestens 5 mm lang sein, d.h. sie müssen nach dem letzten Rasieren oder zuhause-depilieren 4 Wochen warten

– Sie sollten die betroffenen Bereiche vor dem Enthaaren weder eincremen noch einölen

– Sie sollten 24 Stunden vorher nicht ins Solarium gehen

WENN SIE SUGARING ZUM ERSTEN MAL MACHEN WOLLEN:

– zu uns kommen sehr viele Kundinnen, die zum ersten Mal Sugaring machen (und sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis); wir haben also Erfahrung damit

– sagen Sie uns bei der Terminvereinbarung, dass es „ihr erstes Mal“ ist und wir nehmen uns extra viel Zeit für Sie